Buddhistische Sprüche, Buddhismus ist eine kraftvolle Philosophie, die uns hilft, den wahren Sinn im Leben zu finden.

In der westlichen Gesellschaft neigen wir zu der Annahme, dass wir erst dann Glück finden, wenn wir ein bestimmtes Einkommensniveau erreichen oder die perfekte Beziehung pflegen. Der Zen-Buddhismus sagt jedoch, dass wahrer innerer Frieden nur von innen kommen kann.

Laut Zen besteht der Schlüssel darin, Bindungen loszulassen und im gegenwärtigen Moment vollständig zu leben. Es ist sicherlich eine Lebenseinstellung, von der alle profitieren könnten, insbesondere für diejenigen von uns, die im Westen aufgewachsen sind.

Der Zen-Buddhismus birgt eine Schatzkammer der Weisheit, ganz zu schweigen von der Weisheit, die im Alltag und bei allen Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Überzeugungen und Vorlieben leicht anwendbar ist.

Thich Nhat Hanh hat gesagt: “Buddhismus besteht aus allen nicht-buddhistischen Elementen.” Und das könnte nicht wahrer sein. Im Grunde ist der Buddhismus nur eine Sammlung von Methoden und Wegen, um die ultimativen Wahrheiten dieses Lebens zu verwirklichen und den Weg zur Entdeckung von wahrem Frieden und Glück zu finden.

Ob Buddhist, Sammler universeller Weisheit oder einfach nur jemand, der daran interessiert ist, praktische Wege zu finden, um sein Leben zu verbessern. Nachfolgend haben wir 60 kurze und lunge Buddhistische Weisheiten gefunden, die Sie vielleicht noch nicht gehört haben. Ich hoffe, sie verschieben Ihre Perspektive genauso wie sie meine. Genießen!

Read Also-

Gute Whatsapp Status

25 Kurze Buddhistische Sprüche Zum Leben-

  • Die Versuchung, aufzugeben, ist kurz vor dem Sieg am stärksten.
  • Das Ziel im Leben ist es, jung zu sterben, aber so spät wie möglich zu sein.
  • Sprechen Sie nicht, wenn die Stille nicht verbessert wird.
  • Eine tausend Meilen lange Reise beginnt mit einem Schritt.
  • Ein starker Mann überwindet ein Hindernis, ein weiser Mann geht den ganzen Weg.
  • Hab keine Angst, langsam zu gehen. Habe Angst vor dem Stoppen.
  • Selbst das Glück eines Narren ist eine dumme Art von Glück.
  • Selbst wenn Sie stolpern und herunterfallen, heißt das nicht, dass Sie den falschen Weg gewählt haben.
  • Eine Hütte voller Gelächter ist reicher als ein Palast voller Traurigkeit.
  • Was immer passiert, geschieht immer pünktlich.
  • Haben Sie keine Angst, dass Sie nichts wissen. Angst haben, nicht darüber zu erfahren.
  • Ein guter Lehrer öffnet Ihnen die Tür, aber Sie müssen den Raum selbst betreten.
  • Ein Berg gibt dem Wind niemals nach, egal wie stark er ist.
  • Lebe ruhig. Die Zeit wird kommen, wenn die Blumen von selbst blühen.
  • Unzufriedenheit tritt durch eine geöffnete Tür ein.
  • Niemand kehrt von einer langen Reise so zurück wie zuvor.
  • Eine Person, die erröten kann, kann kein schlechtes Herz haben.
  • Es ist besser, für einen Tag eine Person zu sein, als für einen Tag ein Schatten zu sein.
  • In Ihrem Zuhause finden Ihre Gedanken Ruhe.
  • Der Mann, der den Berg bewegte, war derjenige, der anfing, die kleinsten Steine ​​wegzutragen.
  • Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, ist es besser, darüber zu lachen.
  • Die beste Zeit, um einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt.
  • Bewässerungskanäle Gewässer; Fletchers glätten Pfeile; Schreiner biegen Holz; der weise Meister selbst
  • Tropfen für Tropfen ist der Wassertopf gefüllt. Ebenso füllt sich der weise Mann, der ihn Stück für Stück sammelt, mit Gutem.
  • Besser als tausend hohle Wörter ist ein Wort, das Frieden bringt.

25 Buddhistische Weisheiten Zum Nachdenken-

  • Schauen Sie immer auf die helle Seite der Dinge. Wenn Sie das nicht verstehen können, polieren Sie das, was stumpf geworden ist, bis es zu leuchten beginnt.
  • Jemand, der Sie auf Ihre Fehler aufmerksam macht, ist nicht unbedingt Ihr Feind. Jemand, der von Ihren Tugenden spricht, ist nicht unbedingt Ihr Freund.
  • Es gibt keinen Freund, der keine Mängel hat. Aber wenn Sie versuchen, nach all ihren Fehlern zu suchen, werden Sie ohne Freunde bleiben.
  • So wie der große Ozean einen Geschmack hat, den Geschmack von Salz, so hat auch diese Lehre und Disziplin einen Geschmack, den Geschmack der Befreiung.
  • Derjenige, in dem es nicht mehr das Verlangen und den Durst gibt, die das Werden verewigen; Wie konnte man das Erwachte, spurlos und von unbegrenzter Reichweite verfolgen.
  • Lang ist die Nacht für den, der wach ist; Iang ist eine Meile für den, der müde ist; lang ist das Leben für die Dummköpfe, die das wahre Gesetz nicht kennen.
  • Unser Leben wird von unserem Geist geprägt. Wir werden, was wir denken. Freude folgt einem reinen Gedanken wie ein Schatten, der niemals verlässt.
  • Unsere Theorien des Ewigen sind ebenso wertvoll wie diejenigen, die ein Küken, das sich nicht durch seine Schale durchbrochen hat, aus der Außenwelt bilden könnte.
  • Glauben Sie nichts, egal wo Sie es lesen oder wer es gesagt hat, egal ob ich es gesagt habe, es sei denn, es stimmt mit Ihrer eigenen Vernunft und Ihrem eigenen gesunden Menschenverstand überein.
  • Es ist besser, sich selbst zu erobern, als tausend Schlachten zu gewinnen. Dann ist der Sieg dein. Es kann dir nicht genommen werden, weder von Engeln noch von Dämonen, Himmel oder Hölle.
  • Lasst uns aufstehen und dankbar sein, denn wenn wir heute nicht viel gelernt haben, haben wir zumindest etwas gelernt, und wenn wir nicht ein bisschen gelernt haben, sind wir wenigstens nicht krank geworden und wenn wir krank wurden Zumindest sind wir nicht gestorben; Lasst uns alle dankbar sein.
  • Nichts ist schrecklicher als die Gewohnheit des Zweifels. Der Zweifel trennt die Menschen. Es ist ein Gift, das Freundschaften auflöst und angenehme Beziehungen aufbricht. Ess ist ein Dorn, der irritiert und weh tut; es ist ein Schwert, das tötet.
  • Das ganze Geheimnis der Existenz besteht darin, keine Angst zu haben. Fürchte dich nie, was aus dir werden wird, von niemandem abhängig sein. Nur wenn Sie alle Hilfe ablehnen, sind Sie befreit.
  • Wenn man das Gefühl hat, das Böse nicht zu mögen, wenn man sich ruhig fühlt, hat man Freude daran, gute Lehren zu hören. Wenn man diese Gefühle hat und sie wertschätzt, ist man frei von Angst.
  • Alles basiert auf dem Geist, wird vom Geist geleitet, wird vom Geist gestaltet. Wenn Sie mit einem verunreinigten Geist sprechen und handeln, wird das Leiden Ihnen folgen, während die Räder des Ochsenkarren den Spuren des Ochsen folgen.
  • Sehen Sie, wie sie in meinem Sinne wie Fische in den Pfützen eines ausgetrockneten Flusses schwanken – und wenn Sie dies sehen, leben Sie ohne Mine und bilden keine Anhaftung für Zustände des Werdens.
  • Um sich der Gesundheit zu erfreuen, der Familie ein wahres Glück zu bringen und allen Frieden zu bringen, muss man zuerst den eigenen Geist disziplinieren und kontrollieren. Wenn ein Mann seinen Verstand kontrollieren kann, kann er den Weg zur Erleuchtung finden, und alle Weisheit und Tugend werden von Natur aus zu ihm kommen.
  • Transzendentale Intelligenz steigt an, wenn der intellektuelle Geist an seine Grenzen stößt und wenn Dinge in ihrer wahren und wesentlichen Natur verwirklicht werden sollen, müssen ihre Denkprozesse durch einen Appell an ein höheres Erkenntnisvermögen überwunden werden.
  • Die äußere Welt ist nur eine Manifestation der Aktivitäten des Geistes selbst, und der Geist erfasst sie als eine äußere Welt, einfach aufgrund ihrer Gewohnheit der Diskriminierung und der falschen Argumentation. Der Jünger muss sich daran gewöhnen, die Dinge wahrheitsgemäß zu betrachten.
  • Wir werden von unseren Gedanken geformt und geformt. Diejenigen, deren Geist von selbstlosen Gedanken geprägt ist, freuen sich, wenn sie sprechen oder handeln. Freude folgt ihnen wie ein Schatten, der sie niemals verlässt.
  • In der Tat ruht der Weise, der vollständig gelöscht wurde, in jeder Hinsicht. kein Sinneswunsch bleibt bei ihm, dessen
    Feuer sich abgekühlt hat, ohne Treibstoff. Alle Bindungen wurden durchtrennt, das Herz vor Schmerzen abgeführt. ruhig ruht er mit äußerster Leichtigkeit. Der Geist hat seinen Weg zum Frieden gefunden.
    Was ist das richtige Verhalten für einen Mann oder eine Frau inmitten dieser Welt, wo sich jeder an seinem Müll festhält? Was ist die richtige Anrede zwischen Menschen, wenn sie sich in dieser Flut begegnen?
  • So wie Schätze von der Erde freigelegt werden, so erscheint die Tugend aus guten Taten und Weisheit aus einem reinen und friedlichen Geist. Um sicher durch das Labyrinth des menschlichen Lebens zu gehen, braucht man das Licht der Weisheit und die Führung der Tugend.
  • Jemand, der sich im Fahrzeug eines Bodhisattvas aufgemacht hat, sollte entscheiden: “Ich muss alle Wesen zum Nirvana führen, in das Reich des Nirvana, das nichts zurücklässt”. Was ist das Reich des Nirvana, das nichts zurücklässt?
  • Es ist leicht, die Fehler anderer zu sehen, aber die eigenen Fehler sind schwer zu erkennen. Einer zeigt die Fehler anderer, wie Spreu im Wind, aber man verbirgt die eigenen Fehler, während ein gerissener Spieler seine Würfel versteckt.
  • Nur zwei kleine Dinge: Meditation und Loslassen. Erinnere dich an diese beiden Schlüsselwörter: Meditation und Kapitulation. Meditation wird dich aufnehmen, und die Hingabe wird dich in das Ganze bringen. Und das ist die ganze Religion. In diesen zwei Worten hat Buddha das gesamte Wesen der Religion verdichtet.

10 Buddha Sprüche Zum Tod-

  • Müßiggang ist ein kurzer Weg zum Tod und Fleißigsein ist eine Lebensweise; törichte Menschen sind untätig, weise Menschen sind fleißig.
  • „Ohne Gesundheit ist Leben nicht Leben; es ist nur ein Zustand der Langeweile und eines Todesbildes. “
  • “Alles ist veränderlich, alles erscheint und verschwindet, es gibt keinen glücklichen Frieden, bis man die Qualen von Leben und Tod hinter sich gelassen hat.”
  • “Sogar der Tod ist nicht von jemandem zu befürchten, der klug gelebt hat.”
  • Diese Vision ähnelt derjenigen, die diejenigen erfahren haben, die eine Nahtoderfahrung gemacht haben und ein glänzendes, friedliches Licht gesehen haben, nachdem sie einen schwarzen Tunnel passiert haben.
  • Von allen Fußabdrücken ist der des Elefanten das Höchste. In ähnlicher Weise ist bei allen Achtsamkeitsmeditationen das für den Tod das Höchste.
  • Der Tod trägt einen Mann mit, der beschäftigt ist, Blumen zu pflücken, wie eine große Flut ein schlafendes Dorf.
  • Wir müssen heute fleißig sein. Bis morgen zu warten ist zu spät. Der Tod kommt unerwartet. Wie können wir damit umgehen?
  • Wiedergeburt bedeutet, dass eine Person, die stirbt, aufgrund des vorherigen Karmas wiedergeboren wird. Dieser Zyklus von Geburt und Tod setzt sich fort, bis das Nirvana erreicht ist.
  • Hier werde ich in der Regenzeit leben, hier im Herbst und im Sommer: so sinnt der Narr. Er erkennt nicht die Gefahr (des Todes).

Buddha Bilder Sprüche-

Buddha Bilder Sprüche
Buddha Bilder Sprüche
Buddhistische Sprüche
Buddhistische Sprüche
Buddhistische Weisheiten
Buddhistische Weisheiten

Read Also-

Projektmanagement Zitate

Buddhas spirituelle Worte schwingen bei allen Menschen und lehren Toleranz und Liebe. Ich hoffe, diese berühmten Buddhistische Sprüche & Weisheit bringen Ihnen inneren Frieden und Ihre persönliche Erleuchtung.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here